BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Mo. 20.03.2017 BayernJudo:

    Breitensportworkshop 2017

    Thema Selbstverteidigung

    Der BJV Breitensportworkshop 2017 kommt immer näher (01/02.04.2017). Diesmal haben wir wieder viele tolle Highlights aus dem ganzen Spektrum des Judo im Angebot. Selbstverteidigung und Bodentechniken aus unterschiedlichen Kampfsportarten mit unserem Experten Wolfgang Heindel.

  • So. 12.03.2017 BayernJudo:

    Deutsche Einzelmeisterschaften u21 in Frankfurt/Oder

    Jana Ziegler wird Deutsche Meisterin!

    Nach zwei Titeln in der Altersklasse u18 konnte sich Jana Ziegler (TSV München-Grosshadern) in der Gewichtsklasse bis 57kg ihren dritten Deutschen Meistertitel sichern. Im Finale überzeugte sie gegen die amtierende Europameisterin Pauline Stark aus Hannover!

  • Mi. 08.03.2017 BayernJudo:

    Neueinstieg? Quereinstieg? Perspektivenwechsel? Neue Herausforderung?

    Gleich zur Kampfrichterausbildung anmelden! Die neue Ausbildung beginnt im April!

    Die Kampfrichterkommission bietet am 8./9. April wieder einen Kompakt-Ausbildungslehrgang zur Kampfrichterlizenz in Abensberg an.

  • Mo. 20.02.2017 Sportgeschehen:

    Breitensportworkshop 2017

    Save The Date! 01./02. April 17

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, findet auch 2017 wieder der Breitensportworkshop im Dojo des TSV Großhadern statt. Wir konnten diesmal aus allen Bereichen des Judo erstklassige Referenten gewinnen.

Aktuelles

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

  • Sa. 07.06.2014 Jugendliche:

    „Unter dem Rohrbühl“

    BJV-Sichtungsturnier für U13 in Münchberg

    Rasante und spannende Begegungen in Münchberg beim alljährliche BJV-Sichtungsturnier „Unter dem Rohrbühl“.

  • Sa. 07.06.2014 Sportgeschehen:

    Städteolympiade 2014

    Großer Erfolg für das Team aus München

    Ein Hauch von Olympia war bei den über 600 TeilnehmerInnen an der Städte-Olympiade 2014 zu spüren. Münchner Judoka erkämpften sich in Frankfurt am Main Platz 2!

  • Do. 05.06.2014 aus den Vereinen:

    Stützpunkttraining in Aschaffenburg

    Der Judo-Norden von Bayern ist aktiv!

    60 Judoka reisten zum Stützpunkttraining in Aschaffenburg mit Nordbayerntrainer Vlado Hnidka an und perfektionierten ihre Fußtechniken.

  • Mi. 04.06.2014 aus den Vereinen:

    European Cup in Leibnitz und Madrid

    Zwei Bundesligakämpfer des TSV Abensberg, Manuel Scheibel und Philip Graf (beide -60 kg) waren am vergangenen Wochenende international im Einsatz.

  • Mi. 04.06.2014 aus den Vereinen:

    Sichtungsturnier in Münchberg

    Starke Abensberger setzten sich durch

    Hanna Forstner gewinnt das Sichtungsturnier des BJV in der Altersklasse U13 / in der Gesamtwertung landet der TSV auf Rang Zwei

  • Di. 03.06.2014 Der BJV:

    Sommercamp 2014

    Letzte Möglichkeit zur Anmeldung.....

    Auch dieses Jahr bietet der Bayerische Judo-Verband wieder ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche von 12 – 17 Jahren an. Anmeldeoption für das Sommercamp vom 23.-30.08.2014 ist online.

  • Mo. 02.06.2014 aus den Vereinen:

    Starke Leistung gegen DJK Eichstätt

    Große Personalsorgen hatten die Hachinger Judoka beim Heimkampf am 31.05.2014 gegen die DIK Eichstätt.

  • Mo. 02.06.2014 Liga:

    Kreisliga München

    G-Judoka mischen ordentlich mit

    Harteck III etabliert sich im Mittelfeld

  • So. 01.06.2014 aus den Vereinen:

    Frauenbundesliga bleibt spannend!

    Der JC Leipzig mit Großhadern auf Augenhöhe!

    Ob es ein Abo für Unentschieden gibt, wird noch diskutiert; Fakt ist, dass die Frauen des TSV Großhadern zum dritten Mal in Folge mit einem Unentschieden von der Matte gehen und somit mit 3 Punkten in der Tabelle auf Rang 4 zu finden sind.

  • So. 01.06.2014 aus den Vereinen:

    Glanzloser Sieg für die zweite Mannschaft

    Die Babonen entgehen trotz geschenkter Punkte knapp einer Niederlage

    Der letzte Heimkampf in der laufenden Bayernligasaison sollte nochmal etwas Besonderes für das Publikum werden. Doch dieses Vorhaben lief am fünften Kampftag völlig aus dem Ruder.

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

86.jpg

... weil mich dieser Sport einfach fasziniert. Geist, Technik, Kraft, Dynamik, Emotionen und nicht zu Letzt Respekt, Fairness und ein freundschaftliches Miteinander werden in der Judo-Familie auf eine wunderbare Weise verbunden. Judo kann auf die verschiedensten Arten praktiziert werden und ist so für Jeden, geschlechts-, alters- und gewichtsunabhängig, geeignet. Ich freue mich bei jedem Training und jedem Wettkampf Judo-Freunde zu treffen, mich mit diesen zu messen oder einfach nur schöne Kämpfe und Techniken zu sehen. Judo ist für mich mehr als nur ein Sport, es ist für mich ein wichtiger Teil meines Lebens und ich genieße jeden Moment auf und neben der Matte - ob als Aktiver oder als Kampfrichter.

Daniel, 0, ARSV Nürnberg-Katzwang

Die Judo-Werte:
Bescheidenheit

Bescheidenheit.jpg

Spiele dich selbst nicht in den Vordergrund. Sprich über deinen Erfolg nicht mit Übertreibung. Orientiere dich an den Besseren und nicht an denen, deren Leistungsstand du bereits erreicht hast.