BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • So. 23.04.2017 BayernJudo: EJU

    2 x Silber und 1 x Bronze für die Athleten des Bundesstützpunktes München

    EM-Rückblick

    Einen sensationellen Start in den neuen Olympiazyklus hatten Theresa Stoll und Dominic Ressel! Bei den Europameisterschaften am vergangenen Wochenende in Warschau errangen die Judoka des Bundesstützpunktes Münchens jeweils die Silbermedaillen in den Einzelwettbewerben sowie eine Bronzemedaille im Team-Wettbewerb.

  • Sa. 22.04.2017 BayernJudo: privat

    Europameisterschaften in Warschau mit glänzendem Auftakt

    Theresa Stoll ist Vize-Europameisterin!

    Was für ein Auftritt für Theresa Stoll: nach ihrem fulminanten Sieg in Düsseldorf, konnte sie ihre Form in der 57kg Gewichtsklasse bei der diesjährigen EM in Warschau (Polen) am gestrigen Freitag bestätigen.

  • Mi. 12.04.2017 BayernJudo:

    Rabattaktion

    Legoland Deutschland

    Legoland Deutschland bietet 2017 für alle BJV-Mitglieder einen bis zu 32% günstigeren Rabatt an.

  • Fr. 31.03.2017 Kinder:

    Ritterlehrgang

    Leben und Kämpfen wie ein Ritter

    Wolltest Du schon immer wie ein Ritter leben und kämpfen? Jetzt hast Du die Chance. Mit dem ersten „Ritterlehrgang“ auf Burg Rothenfels am Main starten wir. Neben Bogenschießen, „Schwingen“ (traditionelles Ritterringen), Konzentrationsübungen und vieles mehr, verbringt ihr das ganze Wochenende auf einer Burg

  • So. 12.03.2017 BayernJudo:

    Deutsche Einzelmeisterschaften u21 in Frankfurt/Oder

    Jana Ziegler wird Deutsche Meisterin!

    Nach zwei Titeln in der Altersklasse u18 konnte sich Jana Ziegler (TSV München-Grosshadern) in der Gewichtsklasse bis 57kg ihren dritten Deutschen Meistertitel sichern. Im Finale überzeugte sie gegen die amtierende Europameisterin Pauline Stark aus Hannover!

Aktuelles

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

  • Mo. 23.09.2013 aus den Vereinen:

    50 JAHRE JUDO BEIM TSV ABENSBERG

    Tag der offenen Tür und Bundesliga Viertelfinale gegen die SUA Witten Annen

    Der 28. September sollte bei allen Judointeressierten, Judoka und Fans im Kalender rot markiert sein, denn der TSV Abensberg feiert das 50jährige Bestehen seiner Judoabteilung und hat alle eingeladen mitzufeiern...

  • Mo. 23.09.2013 aus den Vereinen:

    Judo Bundesliga bleibt spannend !

    Norden und Süden treffen sich in der Mitte

    das Judoteam aus Hamburg hatte Großes vor: Als überragender Sieger der Gruppe Nord waren die Athleten angereist, um an die Erfolgssträhne der Vorkämpfe anzuknüpfen. Das Bundesligateam aus Großhadern wollte einen deutlichen Sieg, eine ideale Aufstellung und ein Top-Kader sollte es richten.

  • Mo. 23.09.2013 Aktionen:

    Neues Förderprogramm der DSJ

    Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung bietet eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten

    Das dsj-Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ bietet eine Fortbildung am 30.11./01.12. in Erlangen an. Das Programm bietet weitere Fördermöglichkeiten für verschiedenste Maßnahmen.

  • Mo. 23.09.2013 Aus- und Fortbildung:

    Trainer-B Ausbildung auf Mallorca

    Erfolgreich-Anders

    22 interessierte Judotrainer ließen sich auf das Abenteuer ein die erste Trainer-B Leistungssportausbildung auf Mallorca zu absolvieren. Und es war ein erfolgreiches Abenteuer.

  • Mo. 23.09.2013 aus den Vereinen:

    Europameisterschaften U21 in Sarajewo

    Knappes Aus für Manuel Scheibel gegen den Vize Europameister

    Durch die zahlreichen Nominierungen beim European Cup der EJU und internationalen Lehrgängen, an denen er mit der Deutsche Nationalmannschaft teilnahm, zeigt der Bundesliga Kämpfer des TSV Abensberg, Manuel Scheibel (60 Kg), seine wahre Qualität.

  • Sa. 21.09.2013 Sportgeschehen:

    Newsticker

    Europameisterschaften der U 21 in Sarajevo

    Bayerische Athleten leider vorzeitig ausgeschieden

  • Mi. 18.09.2013 aus den Vereinen:

    Einladung zum Bundesligaheimkampf am 21.09.2013

    Großhadern empfängt den 1. der Gruppe Nord, das JT Hamburg

    Nachdem die Frauenbundesligamannschaft brilliant den Sieg der Gruppe Süd einfahren konnte, ist es am kommenden Wochenende an den Männern, sich bei den Play- Off Kämpfen zu präsentieren.

  • Mi. 18.09.2013 aus den Vereinen:

    Großhadern setzt auf junge Talente!

    Drei Athleten reisen zur EM der U21 nach Sarajevo!

    Der `95 er Jahrgang hat es in sich: schon in der damaligen U17 machten Theresa und Amelie Stoll und Niklas Blöchl auf sich aufmerksam.

  • Mi. 18.09.2013 Liga:

    1. Bundesliga Frauen

    Gröbenzell hat Klassenerhalt nicht geschafft

    Gröbenzell – Mit dem ersten Sieg haben sich die Gröbenzeller Judofrauen aus der 1. Bundesliga verabschiedet.

  • Mo. 16.09.2013 Aus- und Fortbildung:

    7. Bayerische Judo Sommerschule 2013

    Sportcamp Fichtelberg unter den BJV-Veranstaltungen voll etabliert

    Endlich Sommerferien. Ferien? Nicht für alle. Vom 03.08. bis 10.08.2013 trafen sich Bayerns Breitensportler aus allen Regierungsbezirken zur 7. Judo-Sommerschule in Fichtelberg.

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

30.jpg

... weil es einen wesentlichen Teil der Konfliktprävention beinhaltet ... weil man fair und ehrlich „kämpfen“ lernt ... weil es Geist und Körper schult ... weil es einfach Spaß macht!

Matthias, 41, TV Jahn-Schweinau

Die Judo-Werte:
Respekt

Respekt.jpg

Begegne deinem Lehrer/deiner Lehrerin und den Trainingsälteren zuvorkommend. Erkenne die Leistungen derjenigen an, die schon vor Deiner Zeit Judo betrieben haben.