BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Do. 04.05.2017 BayernJudo:

    Die Bundestrainer laden ein

    Gewichtsklassenrandori

    Vom 25. bis 27.Mai am Bundesstützpunkt München beim TSV München-Großhadern.

  • Mo. 24.04.2017 BayernJudo: BJV

    Geänderte Stellenausschreibung für BJV-Trainerstelle

    Jetzt als Landestrainer bewerben

    Wie bereits am 20.2 veröffentlicht sucht der BJV einen Landestrainer in Nordbayern mit Schwerpunkt an der Eliteschule des Sports in Nürnberg (Vollzeit).

  • So. 23.04.2017 BayernJudo: EJU

    2 x Silber und 1 x Bronze für die Athleten des Bundesstützpunktes München

    EM-Rückblick

    Einen sensationellen Start in den neuen Olympiazyklus hatten Theresa Stoll und Dominic Ressel! Bei den Europameisterschaften am vergangenen Wochenende in Warschau errangen die Judoka des Bundesstützpunktes Münchens jeweils die Silbermedaillen in den Einzelwettbewerben sowie eine Bronzemedaille im Team-Wettbewerb.

  • Sa. 22.04.2017 BayernJudo: Copyright: Baron Felix von Solemacher
<br />Für eine Weiterverwendung bitte beim Rechteinhaber melden: baron.felix@yahoo.de

    Europameisterschaften in Warschau mit glänzendem Auftakt

    Theresa Stoll ist Vize-Europameisterin!

    Was für ein Auftritt für Theresa Stoll: nach ihrem fulminanten Sieg in Düsseldorf, konnte sie ihre Form in der 57kg Gewichtsklasse bei der diesjährigen EM in Warschau (Polen) am gestrigen Freitag bestätigen.

Aktuelles

  • Mi. 26.04.2017 Der BJV:

    Übersicht der Stützpunkttrainings bis zur Sommerpause

    Trainiere mit den besten Judoka aus Bayern!

    Bringe Vereinskameraden und Heimtrainer mit zu den Trainingseinheiten! Die Übersicht zeigt dir die Termine, Uhrzeiten, Orte und zuständigen Landestrainer bzw. OSP-Trainer auf!

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

  • Di. 31.07.2012 Road to London:

    Olympia 2012

    Bilderstrecke aus London (Update)

    Unser Presseteammitglied Felix von Solemacher verbringt seinen Urlaub in London und versorgt uns täglich mit ein paar Bildern von den Wettkämpfen, die er dort besucht.

  • Mo. 30.07.2012 Road to London:

    Olympia 2012

    Christopher Völk leider auch ausgeschieden

    Christopher Völk ist leider in seinem ersten Kampf gegen den Mongolen und Weltranglisten 5ten Nyam-Ochir Sainjargal ebenfalls ausgeschieden.

  • Mo. 30.07.2012 Aktionen:

    Neue DOSB-Aktion

    Alkoholfrei Sport genießen - Unser Verband macht mit!!

  • Mo. 30.07.2012 Aus- und Fortbildung:

    Fortbildung und Erfahrungsaustausch für Trainer und Vereinsfunktionäre

    Roadshow Nord der BAYERISCHEN SPORTJUGEND

    am 29.09.2012 in Veitshöchheim bei der TGV Turngemeinde Veitshöchheim

  • So. 29.07.2012 Niederbayern:

    Judo TSV Mainburg

    Gemeinsames „Eltern-Kinder“-Training vor den großen Ferien

    Vor den großen Sommerferien luden die Trainer der Judokinder zum gemeinsamen Eltern-Kinder-Training. Am 24. Juli 2012 fanden sich so kurzerhand 38 Eltern mit ihren Kindern im Dojo ein. Die Matte reichte so gerade eben für die große Anzahl der Teilnehmer. Ein wenig Skepsis war bei einigen Eltern schon zu spüren – die aber im Verlauf der Einheit bei allen gänzlich verschwand. Waren doch die Einheiten speziell „elterngerecht“ vorbereitet.

  • Sa. 28.07.2012 Der BJV:

    Ehrungen

    Die Ehrenordnung. Das geht uns alle an

    Ehrungen sind immer etwas erfreuliches. Man pflegt diesen Brauch, Sieger zu ehren, wahrscheinlich schon seit Jahrtausenden. Ehrungen erfolgen heute, wie wir wissen, meist in Form von Urkunden, Medaillen, Ehrennadeln und Pokalen.

  • Sa. 28.07.2012 BayernJudo:

    DAX-Sports spendet Judomatten an Konrad-Groß-Schule

    Überglücklich nahmen die Schüler der Klasse 3a, in Vertretung für die Judo AG, die Trainingsmatten in Empfang. Während des Sportunterrichts wurden die Judomatten durch den Spender und Inhaber der Firma DAX-Sports Dietmar Nowak an die Nürnberger Schule gebracht.

  • Sa. 28.07.2012 Road to London:

    Olympia 2012

    Tobias Englmaier ausgeschieden

    Tobias Englmaier leider in der ersten Runde in London ausgeschieden.

  • Mi. 25.07.2012 Personen:

    Dank und Anerkennung

    4. Dan für Lutz Meier-Staude

    Ob als Trainer, Betreuer, Prüfer, Aktiver oder Pressewart – Lutz Meier-Staude hat zweifelsohne viel für den Judosport getan. Auch eine Schrift hat der heute 60-Jährige herausgebracht, das Kano-Ryu. Für seinen Einsatz und sein Lebenswerk erhielt der Breitensportler vom SCUG Germering am vergangenen Samstag bei der Judo-Safari des SCUG den 4. Dan verliehen.

  • Mi. 25.07.2012 BayernJudo:

    "Dabeisein ist alles!"

    Judoka unter Olympischen Ringen

    Wenige Tage bevor Ole Bischof und Andreas Tölzer um olympische Medaillen kämpfen, sind die Nachwuchsjudoka des Landkreises München sowie der polnischen Partnerlandkreise Krakau und Wieliczka bei der Jugendolympiade auf die Matte gegangen. Für die Athleten zählte das Motto „Dabeisein ist alles“.

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

... weil es einfach ein toller Sport ist. Die Kombination aus Mitdenken und dem Geben von Höchstleistungen vereint kein anderer Sport so gut.

Klement, 16, TSV Altusried

Die Judo-Werte:
Respekt

Respekt.jpg

Begegne deinem Lehrer/deiner Lehrerin und den Trainingsälteren zuvorkommend. Erkenne die Leistungen derjenigen an, die schon vor Deiner Zeit Judo betrieben haben.