Gold für Julian Kolein beim European Cup der Schweiz

am . Veröffentlicht in Sportgeschehen Leistungssport

Am Wochenende des 11. und 12.März starteten unsere Männer bei European Cup in Uzern / Schweiz, um sich mit der kontinentalen Konkurrenz zu messen. Kein Unbekannter auf diesem Level ist der Münchner Julian Kolein, der schon mehrfach Medaillen bei dieser Turnierkategorie gewinnen konnte. So auch an diesem Wochenende.

Julian Kolein und Robert Barwig (beide bis 73kg, TSV München-Grosshadern) konnten den ersten Wettkampftag, betreut durch den OSP-Trainer Ralf Matusche mit Gold und Bronze beenden!

Dario Kurbjeweit-Garcia (90kg, TSV Großhadern) beendete das Turnier mit einem siebten Platz! 

Herzlichen Glückwunsch an die Athleten und Trainer für die hervorragende Leistung!

 

Text: Florian Ellmann

Bilder: Ralf Matusche, OSP München