Aktuelles

  • Fr. 31.03.2017 Kinder:

    Ritterlehrgang

    Leben und Kämpfen wie ein Ritter

    Wolltest Du schon immer wie ein Ritter leben und kämpfen? Jetzt hast Du die Chance. Mit dem ersten „Ritterlehrgang“ auf Burg Rothenfels am Main starten wir. Neben Bogenschießen, „Schwingen“ (traditionelles Ritterringen), Konzentrationsübungen und vieles mehr, verbringt ihr das ganze Wochenende auf einer Burg

  • Mo. 20.02.2017 Sportgeschehen:

    Breitensportworkshop 2017

    Save The Date! 01./02. April 17

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, findet auch 2017 wieder der Breitensportworkshop im Dojo des TSV Großhadern statt. Wir konnten diesmal aus allen Bereichen des Judo erstklassige Referenten gewinnen.

  • Mo. 20.02.2017 Sportgeschehen:

    Fit für das BJV Team?

    Xletix Challenge München 2017!

    Seid ihr fit für das BJV-Team? Am 24.06.2017 könnt ihr Euch dem Team des BJV anschließen und gemeinsam Hindernisse überwinden. Egal ob 6, 12 oder 18km wir starten gemeinsam und feiern gemeinsam beim Xletix Challenge München 2017! Lasst Euch überraschen evtl. gibt es ein kleines BJV-Paket wenn ihr euch anschließt. Wer Fragen hat kann sich ab dem 20.03.2017 an unseren Breitensportkoordinator wenden.

  • Mo. 19.12.2016 Verschiedenes:

    Kata-Meisterschaften

    2. Platz für ASV Rott/Inn beim Pilotprojekt Freestyle-Cup

    In Maintal fanden am 27.11.2016 zum ersten Mal ein DJB-Judo-Freestyle-Wettbewerb und ein DJB-Nachwuchs-Kata-Turnier statt. Trotz sehr positiver Resonanz im Vorfeld blieben die Teilnehmerzahlen deutlich unter den Erwartungen zurück. Während es beim Nachwuchs-Kata-Turnier leider keine bayerische Beteiligung gab, ließ sich das Team vom ASV Rott am Inn von der weiten Anreise nicht abschrecken, um als Show-Team beim Freestyle-Cup an den Start zu gehen.

  • Di. 15.11.2016 Jugendliche:

    Sichtungsturnier U20

    Starkes Team - "Bayern"

    Aus ganz Bayern konnten sich Athleten und Athletinnen beim U20 Sichtungsturnier in Mannheim den Weg auf`s Treppchen erkämpfen.

  • Fr. 11.11.2016 Sportgeschehen:

    U23 Europameisterschaften

    Theresa Stoll wird Europameisterin - Manuel Scheibel gewinnt die Silbermedaille

    Theresa Stoll (-57kg, TSV Großhadern) erkämpfte sich nach vier Siegen in Tel Aviv den Titel! Manuel Scheibel (-66kg, TSV Abensberg) krönte seinen Tag als Vizeeuropameister.

  • Di. 08.11.2016 Sportgeschehen:

    Süddeutsche Meisterschaft M/F

    5 Goldmedaillen für das bayerische Team

    Kai Brandes (+100), Matthias Werner (-100), Nikolaus Milaev (-90), Konstantin Ustinov (-81) und Sarah Grünewald (-63) konnten sich jeweils den Titel erkämpfen.

  • Mi. 02.11.2016 Erwachsene:

    Breitensportevents

    Doppellehrgang Klocke/Wieneke und Oldies-but-Goldies

    Am 19./20.11. haben es alle Judoka schwer sich zu entscheiden. Geht man auf den Oldies but Goldies Lehrgang (19.11.) nach München oder zum Doppellehrgang mit Frank Wieneke und Ulrich Klocke (19./20.11.) nach Bubenreuth?

  • Mi. 02.11.2016 Jugendliche:

    Bundessichtungsturniere

    Vorne dabei in Holzwickede und Herne

    Beim diesjährigen FU17 Sichtungsturnier im nordrhein-westfälischen Holzwickede und beim Bundessichtungsturnier MU 17 in Herne zeigten unsere bayerischen Athletinnen und Athleten tolle Leistungen. Bei diesen stark besetzten, bundesoffenen Turnieren, welche auch als guter Gradmesser für die Leistungsfähigkeit des bayerischen Judos fungiert, konnten die Judoka aus dem Freistaat viele gute Ergebnisse erzielen.

  • Mi. 02.11.2016 Sportgeschehen:

    Kata-Meisterschaften

    Internationale Deutsche Kata-Meisterschaften in Maintal – 4. Platz für Kraus-Hofmann

    Am Wochenende fand in Maintal unter der Leitung von DJB-Kata-Referent Stefan Bernreuther (TSV Wachendorf) die Internationale Deutsche Kata-Meisterschaft (German Kata Open) statt. Erfreulicherweise nahmen die Teilnehmerzahlen bei den German Kata Open zu, so dass die Fortsetzung der bedeutendsten Kata-Veranstaltung neben der Deutschen Meisterschaft zu erwarten ist. Neben den deutschen Athleten sorgten Paare aus Luxemburg und Tschechien für internationalen Flair.

  • Mi. 22.06.2016 Sportgeschehen:

    Judo in den Städten

    Judo im Schlosspark Werneck

    Lust auf einen neuen Trainingsort? Schon einmal Judo in einem Schlosspark gemacht?

  • Fr. 17.06.2016 BayernJudo:

    Mottojudo - Way to Rio II

    Sebastian Seidls Spezialtechnik

    Die Fortsetzung der Mottojudo-Serie "Way to Rio" ist wieder für jeden kostenlos nutzbar. Der bayerische Top-Judoka Sebastian Seidl stellt uns seine Spezialtechnik im Bodenkampf vor und gibt in einem Interview spannende Einblicke in den Trainingsalltag und die Vorbereitung auf seinen großen Tag bei den Olympischen Sommerspielen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

113.jpg

... weil meine Oma mich als Kind zum Judo schickte. Ich habe eine Pause gemacht, aber als meine Kinder damit begannen, habe ich auch wieder angefangen.

Erwin, 0, SC Eurasburg-Beuerberg

Die Judo-Werte:
Freundschaft

Freundschaft.jpg

Achte all diese Werte und alle Menschen. Dann wirst du beim Judo unweigerlich Freunde finden.